Sie sind hier:  >>> Werkkommentare 

155. 2 KLAVIER-STÜCKE

 

Werkkommentar

No I DER KLEINE KOCH IM KRÄUTERGARTEN
No II LUNI – DAS HÄNGEBAUCHSCHWEIN
Die beiden Klavierstücke greifen auf musikalisches Material zurück, das einem noch fragmentarischen Opernprojekt entnommen ist
DER TENOR, DER KOCH UND DIE KRÄUTERSUPPE
-eine Märchenoper für Kinder und Erwachsene.

Im ersten Stück wechseln rhythmische Strukturen mit lyrischen Einschüben ab, wobei die Anforderungen an die linke und die rechte Hand durchwegs sehr eigenständig sind,
Das Besondere des zweiten Stückes liegt in der Notation. Das bis auf wenige Ausnahmen einstimmig notierte Werk ist in kurz angeschlagenen Tönen auf beide Hände, teilweise in sehr grossem Abstand im Sopran- und Bass-Register verteilt. Die Zeitdauer pro Takt bleibt immer gleich, allerdings wechselt die Anzahl der Noten pro Takt, und suggeriert so ein Schwanken der optisch gleichbleibend notierten Werte.
Kirchheim unter Teck, 22.02.2008
Xaver Paul Thoma

 

Weitere Werkkommentare:

107.OBOE D'AMORE UND ORCHESTER (1997)
Musik für ein Solo – Instrument und Orchester bedeutet für einen Komponisten immer, zu allererst eine Entscheidung über die Binnenstruktur der Partitur zu treffen. Soll der Schwerpunkt der Solo – Stimme das Hauptgewicht erhalten und der Orchesterpart überwiegend durchsichtig begleitend...


 

http://www.xaver-paul-thoma.de/werkkommentare/1552klavierstuecke.php

 

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1.


Warning: fopen(../assets/plugindata/w2dcntc744172f3e610813613fb37a4ece6435.dat): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0103f36/xaver-thoma.de/werkkommentare/1552klavierstuecke.php on line 689

 

Zurück Weiter