Viola-Aufführungen

RSS "Viola" abonnieren

 

Bratsche / Viola - Aufführungen

Kompositionen von Xaver Paul Thoma - Aufführungen von 1980 bis 1989 mit folgenden Interpreten:

Helga Termer - Sopran ... musica-viva-ensemble dresden ... Kammermusikvereinigung des Dresdner Zentrums für zeitgenössische Musik ... Jürgen Wirrmann ... Matthias Sannemüller - Bratsche ... Wolfgang Wahl - Viola ... Dieter Wahl - Violoncello ... Knut Unertl - Englisch-Horn ... Sabine Scheffel - Violine ... Cornelia Mutzenbecher - Englisch Horn ... Cordula Schulz-Wick - Bratsche ... Studio-Ensemble Stuttgart ... Veronika Stoerzenbach - Dirigentin ... Michael Volle - Bariton ... Bratschengruppe des Bayreuther Festspielorchesters ... Roland Metzger - Viola ... Christian Hedrich - Viola ... Peter Schikora - Viola ... Reinhard Heyn - Viola ... Peter Seydel - Viola ... Wolfgang Espig - Viola ... Günther Ojstersek - Viola ... Ulrich Hartmann - Viola ... Christine Beltinger - Viola ... Eva Müller - Viola ... Christoph Engelbach - Viola ... Ute Binz - Viola ... Nick Birchby - Violine ... Xaver Paul Thoma - Viola ... Andreas Unger - Violoncello ... Kammerorchester Bad Mergentheim ... Axel Bähr - Dirigent ... Mitgliedern des Radio-Sinfonie-Orchesters Frankfurt ... Bodo Hersen - Viola ... Michael Meyer-Reinhardt - Viola ... Walter Müller - Viola ... Bertram Banz - Viola ... Jeetzel-Kammerorchester ... Gerd Baumgarten - Dirigent ... Jens Lang - Viola ... Gudula Brauß - Viola ... Harald Schröder - Viola ... Cordula Schulz-Wick - Viola ... Axel Vincent - Oboe ... Gudula Brauß - Viola ... Gotthard Popp - Violoncello ... Assuntha Bähr - Violine ... Axel Bähr - Kontrabass ... Bratschenensemble Koblenz/83 ... Kinzig-Kammerorchester ... Günter Keller - Dirigent ... Hans-Georg Brünig - Bratsche ... Martin Biber - Violine ... Mitglieder des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover ... Wulff-Dieter Irmscher - Dirigent ... Keiko Hata - Orgel ... Joachim Hofe - Violine ... Andreas Unger - Violoncello ... Mathias Eickhorst - Viola ... Margret Dolman - Viola ... Violagruppe des Württembergisches Staatstheater Stuttgart ... Melinda Liebermann - Sopran ... Dennis Russell Davies - Dirigent ... Mitglieder der Badischen Staatskapelle Karlsruhe ... Frithjof Haas - Dirigent ... V. Preuß - Flöte ... F. Klipp - Gitarre ... Werner Ehrbrecht - Bratsche ... Ulrich Drüner - Bratsche ...

 

xpt 67 - Uraufführung 28.10.1989 in Dresden

Canti Liriche per Soprano e cinque instrumenti
Sopran, Flöte, Klarinette, Bratsche, Violoncello und Klavier - 1987
xpt 67
Gedichte von Guiseppe Ungaretti
1. Tramonto
2. Stasera
3. Tappeto
4. Eterno
5. Fase
6. Dormire
7. rosso e azzurro
8. Quiete
xpt 067. Canti Liriche per Soprano e cinque instrumenti - Noten bestellen (edition 49)

Uraufführung am 28. Oktober 1989 in Dresden

Helga Termer - Sopran
musica-viva-ensemble dresden

Kammermusikvereinigung des Dresdner Zentrums für zeitgenössische Musik
Musikalische Leitung: Jürgen Wirrmann

 

xpt 28

Manuskript: 1. Oktett für Klarinette, Fagott, Horn, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass - xpt 28 - von Xaver Paul Thoma

1. Oktett für Klarinette, Fagott, Horn, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass

I INTRODUKTION
II INTERMEZZO
III ADAGIO
IV VARIATIONEN

1980/1981
xpt 28
xpt 028. ERSTES OKTETT - Noten bestellen (edition 49)


3. Mai 1989 Karlsruhe

ensemble musica viva

Echo:
Franz Schuberts Oktett F-Dur und Xaver Thomas Oktett op. 23 bildeten das Programm des zweistündigen Konzertes, dass das „Ensemble Musica Viva" unter Leitung von Nobert Krupp mit großem Engagement im Stephanssaal gestaltete.
Das Oktett des leider noch zu Unrecht unbekannten Komponisten Xaver Thoma (geb. 1953) ist ein kompaktes und äußerst dichtes ... Der leise Vogelruf einer Klarinette

 

xpt 36

1. Partiturseite: ERSTE SONATE für Viola allein - xpt 36 - von Xaver Paul Thoma

ERSTE SONATE für Viola allein - 1982
xpt 36
xpt 036. SONATE Bratsche solo - Noten bestellen (edition 49)

28.10.1989
Dresdner Zentrums für zeitgenössische Musik
Begegnung der Künste - Begegnung mit Künstlern
KOMPONISTENPORTRAIT XAVER THOMA

Matthias Sannemüller - Bratsche

 

xpt 43

Manuskript: M'ILLUMINO D'IMMENSO NACHTSTÜCK III für Viola und Violoncello von Xaver Paul Thoma

M'ILLUMINO D'IMMENSO NACHTSTÜCK III für Viola und Violoncello - 1983
xpt 43
xpt 043. M'ILLUMINO D'IMMENSO - Noten bestellen (edition 49)

6. Mai 1985 Musikforum des Karlsruher Südfunkstudios
17. Dezember 1989 Badisches Konservatorium, Karlsruhe
Kompositionsabend Xaver Thoma zum 2. Tonkünstlerfest

Wolfgang Wahl - Viola
Dieter Wahl - Violoncello

 

xpt 72

Manuskript: Duett für Englisch-Horn und Bratsche - xpt 72 - von Xaver Paul Thoma

Duett für Englisch-Horn und Bratsche

1988
xpt 72
xpt 072. M'ILLUMINO - Noten bestellen (edition 49)

Kompositionsabend Xaver Thoma
2. Tonkünstlerfest
17. Dezember 1989 Badisches Konservatorium Karlsruhe

Wolfgang Wahl - Viola
Knut Unertl - Englisch-Horn

 

xpt 73

Trio coll'arco 

STREICHTRIO für Violine, Viola und Violoncello - 1988
xpt 73
xpt 073. STREICHTRIO - Noten bestellen (edition 49)


UA 19.4.1989
Trio coll'arco :

Sabine Scheffel - Violine
Wolfgang Wahl - Viola
Dieter Wahl - Violoncello

 

xpt 21

Manuskript: Quintett opus 17 für Horn, Violine, 2 Violen und Violoncello - xpt 21 - von Xaver Paul Thoma

Quintett opus 17 für Horn, Violine, 2 Violen und Violoncello - 1978
xpt 21
I Introduktion - Mäßig bewegt
II „Nachtschatten" (huschend)
xpt 021. Quintett für Horn, Violine, 2 Violen und Violoncello - Noten bestellen (edition49)

28.10.1989 Dresdner Zentrums für zeitgenössische Musik
Begegnung der Künste - Begegnung mit Künstlern
KOMPONISTENPORTRAIT XAVER THOMA

musica-viva-ensemble dresden
Kammermusikvereinigung des Dresdner Zentrums für zeitgenössische
Musik
Musikalische Leitung:Jürgen Wirrmann

 

xpt 72

Manuskript: Duett für Englisch-Horn und Bratsche - xpt 72 - von Xaver Paul Thoma

Duett für Englisch-Horn und Bratsche - 1988
xpt 72
xpt 072. M'ILLUMINO - Noten bestellen (edition 49)

UA 25.1.1989
Niedersächsische Staatsoper Hannover
Kammerkonzert im Rahmen der "Tage Neuer Musik"

Cornelia Mutzenbecher - Englisch Horn
Cordula Schulz-Wick - Bratsche

Echo:
„Ein Traum, gar seltsam schauerlich . . ." (1988) und "Duett"(1988) beides Kompositionen für Englischhorn und Viola und zugleich die beiden Uraufführungen dieses Abends, überzeugten so wohl durch inhaltliche Konzeption wie durch inspirierte und technisch gekonnte Darbietung... >>> Dramatische Akzente

 

xpt 69

KAFKA für Bariton und 7 Instrumentalisten Flöte/Piccolo
Klarinette/Baßklarinette
Xylophon/Vibraphon
Violine
Viola
Violoncelli
Klavier

unter Verwendung von Texten aus Tagebüchern von Franz Kafka - 1987
xpt 69
xpt 069. KAFKA - Noten bestellen (edition 49)

UA 2. März 1988 "Musik und Dichtung" im Planetarium Stuttgart

Studio-Ensemble Stuttgart
Veronika Stoerzenbach - Dirigentin
Michael Volle - Bariton

 

xpt 38

Lathe biosas I– lebe verborgen (Epikur) - 1982
Musik für 6 Bratschen op. 29/1
xpt 38
xpt 038. Lathe biosas I - Noten bestellen (edition 49)

12. August 1988 Steingraeberhaus, Bayreuth

Bratschengruppe des Bayreuther Festspielorchesters
Roland Metzger - Viola
Christian Hedrich - Viola
Peter Schikora - Viola
Reinhard Heyn - Viola
Peter Seydel - Viola
Wolfgang Espig - Viola

Leitung: Xaver Paul Thoma

Echo:
Auf der Höhe zeitgenössischer Ausdruckskraft befinden sich die beiden Bratschenkompositionen von Xaver Thoma, der sein Stück „Lathe Biosas I für 6 Bratschen" selbst dirigierte und bei seinem „Nachtstück op. 31 a" von 1983 selber mitspielte... >>>Samtklang

 

xpt 62

IN ERWARTUNG für Viola solo - 1986
xpt 62
xpt 062. ERWARTUNG - Noten bestellen (edition 49)



20 Jahre Internationale Viola-Gesellschaft
17. Juni 1988 Kassel

Günther Ojstersek - Viola

 

xpt 42

1. Partiturseite: NACHTSTÜCK II für 4 Bratschen von Xaver Paul Thoma

NACHTSTÜCK II für 4 Bratschen - 1982
XPT 42
xpt 042. NACHTSTÜCK II - Noten bestellen (edition 49)


5. und 6. April 1986 Internationaler Violakongress in Ijsbrek/Holland

Studierende des Robert Schumann-Institutes
Meisterklasse von Jürgen Kussmaul
.
Ulrich Hartmann - Viola
Ute Binz - Viola
Christoph Engelbach - Viola
Eva Müller - Viola

17. Juni 1988 Violakongress in Kassel

Düsseldorfer Bratschenquartett:

Ulrich Hartmann - Viola
Christine Beltinger - Viola
Eva Müller - Viola
Christoph Engelbach - Viola

 

xpt 11

Manuskript: Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello - xpt 11 - von Xaver Paul Thoma

Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello - 1974
- Ruhig
- Adagio
- Fuge
- Bewegt
xpt 11
xpt 011. Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello- Noten bestellen (edition49)

30. April 1988 Südergellersen

Nick Birchby - Violine
Xaver Paul Thoma - Viola
Andreas Unger - Violoncello

 

xpt 30

1. Partiturseite: PIETRO NARDINI SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester - 1980 (original für Violine und Generalbaß e-moll) ; bearbeitung von Xaver Paul Thoma

PIETRO NARDINI : SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester - 1980
(original für Violine und Generalbaß e-moll)
xpt 30
xpt 030. NARDINI - Noten bestellen (edition 49)
CD bestellen: "Weihnachtskonzert 2005" (ikuro edition)

31. Mai 1987 Bad Mergemtheim

Kammerorchester Bad Mergentheim
Axel Bähr - Dirigent
Xaver Paul Thoma - Bratsche

Echo:
Hervorragend gelang dann die Interpretation der von dem 1953 geborenen Komponisten Xaver Thoma bearbeiteten Sonate in f-Moll von Pietro Nardini für Bratsche und Streichorchester, die der Komponist selbst souverän vortrug. Die Adaptation dieses ... >>>Bezaubernde Darstellung durch raffinierte Instrume

 

xpt 65

STUDIE "EL ESCORIAL" für Bratsche allein - 1987
xpt 65
xpt 065. Studie "El Escorial" für Viola solo - Noten bestellen (edition 49)


UA Donnerstag, den 18. Juni 1987, 20.00 Uhr
Klosterkirche Haslach

Xaver Thoma - Bratsche

 

xpt 42

1. Partiturseite: NACHTSTÜCK II für 4 Bratschen von Xaver Paul Thoma

NACHTSTÜCK II für 4 Bratschen - 1982
XPT 42
xpt 042. NACHTSTÜCK II - Noten bestellen (edition 49)


18.Januar 1987 Hessischer Rundfunk Frankfurt
Sonntagsmatinee im Finkenhof

Mitgliedern des Radio-Sinfonie-Orchesters Frankfurt:
Bodo Hersen - Viola
Michael Meyer-Reinhardt - Viola
Walter Müller - Viola
Bertram Banz - Viola

Echo:
Das 1983 entstandene „Nachtstück II" op. 31a von Xaver Thoma vereinte die Solisten zum homogenen Quartett. Die assoziative Dichte zwischen kontemplativer Ent... >>>Homogenes Bratschenquartett

 

xpt 30

1. Partiturseite: PIETRO NARDINI SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester - 1980 (original für Violine und Generalbaß e-moll) ; bearbeitung von Xaver Paul Thoma

PIETRO NARDINI : SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester - 1980
(original für Violine und Generalbaß e-moll)
xpt 30
xpt 030. NARDINI - Noten bestellen (edition 49)
CD bestellen: "Weihnachtskonzert 2005" (ikuro edition)

21. Januar 1987 Lüchow

Jeetzel-Kammerorchester
Gerd Baumgarten - Dirigent
Xaver Paul Thoma - Bratsche

Echo:
Vor allem das eingangs erwähnte Werk, die Sonate f-Moll für Bratsche und Streichorchester, von Xaver Thoma aus einem Fragment - einer Solostimme - von Pietro Nardini komponiert, war ein bewegendes Stück Musik... >>>Gemeinsam auf hohem Niveau

 

xpt 62

IN ERWARTUNG für Viola solo - 1986
xpt 62
xpt 062. ERWARTUNG - Noten bestellen (edition 49)


UA 13.6.1986
Loitzer Konzerte

Xaver Paul Thoma - Viola

 

xpt 27

DREI IMPRESSIONEN NACH GEDICHTEN VON PAUL CELAN für zwei Bratschen - 1980

I PSALM
II TODESFUGE
III SCHNEEBETT

xpt 27
xpt 027. DREI IMPRESSIONEN - Noten bestellen(edition 49)

5. Dezember 1982 Bremen
20. Juni 1986 Loitze

Jens Lang - Viola
Xaver Paul Thoma - Viola

Echo:
Die Impressionen auf drei Celan-Gedichte orientierten sich, und zwar gar nicht programmatisch, nur insofern am vorgegebenen Text, als sie dessen latente Verzweiflung, Resignation und Hoffnungslosigkeit einfingen. Die Gedichte selbst durften nur zur ... >>>Celan-Poeme für zwei Bratschen

Letzteres galt auch für die „Impressionen auf Gedichte von Paul Celan". In dieser jüngeren und umfangreicheren dreiteiligen Bratschenpoesie steckt mehr als das Spiel von Klängen und Linien, verbirgt sich Gedankenarbeit und ein Streben, das kaum ... >>>Zwei Bratschen duettierten

Das Konzert schloß mit DREI IMPRESSIONEN NACH GEDICHTEN VON PAUL CELAN , die Xaver Thoma 1980 schrieb und die in Graz uraufgeführt wurden. Die Gedichttexte dienen lediglich als Stimmungsvorlage, daher ist das Werk keine Programm-Musik. ... >>>Reizvolle musikalische Begegnungen

 

xpt 40

1. Partiturseite xpt 040 . WILLIAM BYRD: MASS a 3 VOICES - Übertragung für 3 Bratschen von Xaver Paul Thoma

WILLIAM BYRD MASS a 3 VOICES - 1982
Übertragung für 3 Bratschen
xpt 40
xpt 040. WILLIAM BYRD - Noten bestellen (edition 49)


25. März 1986 Villa Musica, Hannover

Gudula Brauß - Viola
Harald Schröder - Viola
Cordula Schulz-Wick - Viola

 

xpt 11

Manuskript: Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello - xpt 11 - von Xaver Paul Thoma

Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello - 1974
- Ruhig
- Adagio
- Fuge
- Bewegt
xpt 11
xpt 011. Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello- Noten bestellen (edition49)

25. März 1986 Villa Musica Hannover

Axel Vincent - Oboe
Gudula Brauß - Viola
Gotthard Popp - Violoncello

 

xpt 42

1. Partiturseite: NACHTSTÜCK II für 4 Bratschen von Xaver Paul Thoma

NACHTSTÜCK II für 4 Bratschen - 1982
XPT 42
xpt 042. NACHTSTÜCK II - Noten bestellen (edition 49)


25. März 1986 Villa Musica in Hannover

Gudula Brauß - Viola
Harald Schröder - Viola
Cordula Schulz-Wick - Viola
Xaver Thoma - Viola

 

xpt 53

NACHTSTÜCK V für Violine, Viola, Kontrabass - 1986
xpt 53
xpt 53 - NACHTSTÜCK V opus 38 - Noten bestellen (edition 49)


UA 4.5.1986
Loitzer Kammerkonzerte

Assuntha Bähr - Violine
Xaver Paul Thoma - Viola
Axel Bähr - Kontrabass

 

xpt 38

Lathe biosas I– lebe verborgen (Epikur) - 1982
Musik für 6 Bratschen op. 29/1
xpt 38
xpt 038. Lathe biosas I - Noten bestellen (edition 49)

UA 30.8.1986 Koblenz
Bratschenensemble Koblenz/83

Echo:
Das Werk „lathe biosas I op. 29/1" für sechs Bratschen entstand während der intensiven Beschäftigung des Komponisten mit der epikureischen Philosophie; es soll Ruhe und epikuräisches Gleichmaß thematisieren. Folglich sucht Thoma auch weniger pr... >>>Da capo für einen Riesentakt

 

xpt 30 Uraufführung

Xaver Paul Thoma 1980 

PIETRO NARDINI : SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester - 1980
(original für Violine und Generalbaß e-moll)

xpt 30
xpt 030. NARDINI - Noten bestellen (edition 49)
CD bestellen: "Weihnachtskonzert 2005" (ikuro edition)

UA 15.15.1985 Hausach
Kinzig-Kammerorchester

Günter Keller - Dirigent
Xaver Paul Thoma - Bratsche

 

xpt 36

1. Partiturseite: ERSTE SONATE für Viola allein - xpt 36 - von Xaver Paul Thoma

ERSTE SONATE für Viola allein - 1982
xpt 36
xpt 036. SONATE Bratsche solo - Noten bestellen (edition 49)

UA 2. Juni 1982 10. Violakongress Stuttgart
27. April 1984 Osternburg
29. April 1984 Loitze
4. März1985 11. Karlsruher Musikforum, Studio Karlsruhe

Hans-Georg Brünig - Bratsche


Echo:
Danach Xaver Thomas' „Sonate"für Viola solo, mit effektvollen, neu-belkantischen Momenten. Hans-G. Brünig, Viola, war der technisch stupende, tonlich ungemein klangschön spielende Interpret dieses sympathischen Stücks... >>>Klangsplitter und Grauzonen

Der eindeutige Gewinn war die Sonate für Viola solo von Xaver Thoma. der Hans G. Brünig seine finessenreiche Technik zugute kommen ließ, ein Stück, das durch seine polyphone Vielschichti... >>>Musikansichten aus wechselnden Perspektiven

Nach der von Hans Brünig gespielten Sonate für Bratsche allein op. 26 aus dem Jahr 1982 tauchte bald die Frage nach Thomas Kompositionskriterien auf. Das Werk, das schon durch seine Dreiteiligkeit an... >>>Musik, die aus dem Bauch kommt

 

xpt 44

NACHTSTÜCK IV für Violine und Bratsche - 1983
xpt 44
xpt 044. NACHTSTÜCK IV - Noten bestellen (edition 49)

UA 2. Juni 1984 Bad Boll

Martin Bieber - Violine
Hans-Gerhard Brünig - Bratsche

 

xpt 43

Manuskript: M'ILLUMINO D'IMMENSO NACHTSTÜCK III für Viola und Violoncello von Xaver Paul Thoma

M'ILLUMINO D'IMMENSO NACHTSTÜCK III für Viola und Violoncello - 1983
xpt 43
xpt 043. M'ILLUMINO D'IMMENSO - Noten bestellen (edition 49)

25. März 1985 Villa Musica, Hannover

Xaver Thoma - Bratsche
Gotthard Popp - Violoncello

 

xpt 28

Manuskript: 1. Oktett für Klarinette, Fagott, Horn, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass - xpt 28 - von Xaver Paul Thoma

1. Oktett für Klarinette, Fagott, Horn, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass

I INTRODUKTION
II INTERMEZZO
III ADAGIO
IV VARIATIONEN

1980/1981
xpt 28
xpt 028. ERSTES OKTETT - Noten bestellen (edition 49)


27. Juni 1984 Herzog-Anton-Ulrich-Museum Braumschweig
Preisträgerkonzert der Künstlerstipendiaten des Landes Niedersachsen

Mitglieder des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover
Wulff-Dieter Irmscher - Dirigent

 

xpt 50

FRAGMENT 84 für Bratsche und Orgel - 1984
xpt 50
xpt 050. FRAGMENT - Noten bestellen (edition 49)

UA 18.11.1984

Xaver Paul Thoma - Bratsche
Keiko Hata - Orgel

 

xpt 11

Manuskript: Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello - xpt 11 - von Xaver Paul Thoma

Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello - 1974
- Ruhig
- Adagio
- Fuge
- Bewegt
xpt 11
xpt 011. Trio für Oboe, Bratsche, Violoncello- Noten bestellen (edition49)

1. Oktober 1983 Kurhaus Hitzacker

Joachim Hofe - Violine
Xaver Paul Thoma - Viola
Andreas Unger - Violoncello

 

xpt 40

1. Partiturseite xpt 040 . WILLIAM BYRD: MASS a 3 VOICES - Übertragung für 3 Bratschen von Xaver Paul Thoma

WILLIAM BYRD MASS a 3 VOICES - 1982
Übertragung für 3 Bratschen

xpt 40
xpt 040. WILLIAM BYRD - Noten bestellen (edition 49)

UA 8.2.1983
Loitzer Konzerte

Jens Lang - Viola
Cordula Schulz-Wick - Viola
Mathias Eickhorst - Viola

 

xpt 43

Manuskript: M'ILLUMINO D'IMMENSO NACHTSTÜCK III für Viola und Violoncello von Xaver Paul Thoma

M'ILLUMINO D'IMMENSO NACHTSTÜCK III für Viola und Violoncello - 1983
xpt 43
xpt 043. M'ILLUMINO D'IMMENSO - Noten bestellen (edition 49)


UA 10.3.1983 in Lüchow

Xaver Thoma - Bratsche
Andreas Unger - Violoncello

 

xpt 42

1. Partiturseite: NACHTSTÜCK II für 4 Bratschen von Xaver Paul Thoma

NACHTSTÜCK II für 4 Bratschen - 1982
XPT 42
xpt 042. NACHTSTÜCK II - Noten bestellen (edition 49)



UA 8.2.1983
Loitzer Konzerte

Jens Lang - Viola
Mathias Eickhorst - Viola
Margret Dolman - Viola
Xaver Thoma - Viola

Echo:
Eine weitere Steigerung der Spannung war auch mit Xaver Thomas neu komponierten „Nachtstück II" kaum zu erreichen, das zur Uraufführung gelangte. In diesem rhythmisch außerordentlich schwierigen Stück schillern Klangfarben und bleiben ...>>>Musikalische Rarität uraufgeführt

Abschließender Höhepunkt der Matinee war der Beitrag des Hausherrn Thoma, das Nachtstück II, just fünf Wochen alt und von den vier Bratschern mit besonderer Sorgfalt einstudiert. Undurchdringliches ... >>>Mini-Festival für Bratscher

 

xpt 13

Xaver Paul Thoma und Jens Lang bei der Probe in Loitze

PHANTASIE für 2 Bratschen - 1974
xpt 13
xpt 013. PHANTASIE für 2 Bratschen - Noten bestellen (edition49)

UA 13. März 1982 Loitzer Kammermusikkonzerte
3. Dezember 1982 Lüchow
25. Oktober Museum Wustrow
5. Dezember Bremen

Jens Lang - Viola
Xaver Paul Thoma - Viola

 

xpt 15

DIE TRAUMTRAGENDEN für 8 Bratschen und Sopran - 1975
METAMORPHOSEN nach OSKAR KOKOSCHKA Opus 12
xpt 15
xpt 015. DIE TRAUMTRAGENDEN - Noten bestellen (edition49)

6. Juni 1982 Württembergisches Staatstheater Stuttgart

Violagruppe des Staatsorchesters
Melinda Liebermann - Sopran
Dennis Russell Davies - Dirigent

Echo:
Erwähnt werden müssen auch Xaver Thomas'„Die Traumtragenden", eine Art Kantate für Sopran und acht Bratschen nach Kokoschka - eine halluzinatorische Gratwanderung der Sopranistin Melinda Liebermann durch opal oszillierende Klangräume. .. >>>Gebraten wie gebratscht

..Xaver Thomas' zum Teil melodramatisch angelegte Metamorphosen für acht Bratschen und Sopran nach Oskar Kokoschka, „DieTraumtragenden", zu hören waren. Thoma, (geb 1953), Komponist und Bratschist aus Karlsruhe komponierte hier eine ... >>>Emotionale Eindringlichkeit

 

xpt 28

Manuskript: 1. Oktett für Klarinette, Fagott, Horn, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass - xpt 28 - von Xaver Paul Thoma

1. Oktett für Klarinette, Fagott, Horn, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass

I INTRODUKTION
II INTERMEZZO
III ADAGIO
IV VARIATIONEN

1980/1981
xpt 28
xpt 028. ERSTES OKTETT - Noten bestellen (edition 49)


UA 5. März 1982 im Schloss Karlsruhe

Mitglieder der Badischen Staatskapelle Karlsruhe
Frithjof Haas - Dirigent

 

xpt 32

Bearbeitung GIAOCCHINO ROSSINI ARIA: UNA VOCE POCO FA von Xaver Paul Thoma

GIAOCCHINO ROSSINI: ARIA „UNA VOCE POCO FA“
(Original aus "Der Barbier von Sevilla" Sopran und Orchester) – Bearbeitung von Xaver Paul Thoma für Sopran, Flöte, Violine, Bratsche, Gitarre (1981)
xpt 32
xpt 032. ROSSINI - Noten bestellen (edition 49)


UA 31. Mai 1981 Lübeln

Zoraida Behm-Morales - Sopran
Joachim Hofe - Violine
Volkard Preuß - Flöte
Xaver Paul Thoma - Viola
Fritz Klipp - Gitarre

 

xpt 33 Uraufführung am 31.5.19 in Lübeln/Wendland

Bearbeitung: Wolfgang Amadeus Mozart - 2 Lieder
(Original für Sopran und Klavier) - 1981
für Sopran, Flöte, Violine, Bratsche

xpt 33
xpt 033. Mozart - Noten bestellen (edition 49)


Uraufführung am 31. Mai 1981 Lübeln

Zoraida Behm-Morales - Sopran
Joachim Hofe - Violine
Volkard Preuß - Flöte
Xaver Paul Thoma - Viola
Fritz Klipp - Gitarre

 

xpt 27

DREI IMPRESSIONEN NACH GEDICHTEN VON PAUL CELAN für zwei Bratschen - 1980

I PSALM
II TODESFUGE
III SCHNEEBETT

xpt 27
xpt 027. DREI IMPRESSIONEN - Noten bestellen (edition 49)

UA 3.7.1980
Werner Ehrbrecht - Bratsche
Ulrich Drüner - Bratsche

 

zum Seitenanfang

 

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1.


Warning: fopen(../../../assets/plugindata/w2dcnt1b0ba91739556fe31b60aafb07e8f905.dat): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0103f36/xaver-thoma.de/instrumente/viola/auffuehrungenbis1989/viola.php on line 640